Das richtige Wandtattoo finden

Inhaltsverzeichnis

 

Einführung

Wandtattoos sind ein einfacher und kostengünstiger Weg, um einen Raum zu dekorieren. Das umfassende Angebot stellt Modelle für jeden Geschmack bereit. Die Wandtattoos kommen im privaten und im kommerziellen Rahmen immer häufiger zum Einsatz.

Das große Angebot an Wandtattoos bringt allerdings auch ein kleines Problem mit sich, denn wer die Wahl hat, der hat bekanntlich auch die Qual. Wie finden Sie unter den Tausenden von Bildern, Motiven, Zitaten und Ornamenten das richtige Stück für Ihre Innenraumeinrichtung? Mit den passenden Tipps und Tricks ist es kein Problem! Das richtige Wandtattoo finden Sie, wenn sie wissen was es aktuell auf dem Markt gibt und worauf Sie beim Kauf von Wandtattoos achten sollten.

1. Welche Arten von Wandtattoos gibt es?

Der Grundaufbau der Wandtattoos ist immer gleich. Sie werden aus einer dünnen PVC-Folie gedruckt und anschließend zugeschnitten. Für einen sicheren Halt auf diversen Untergründen sorgt ein spezielles Haftmittel, das sich leicht lösen lässt. Das Design der praktischen Wanddekoration variiert dafür enorm.

Wandtattoos mit Text und Sprüchen

06-wandfolio-news-wandtattoo-richtige-finden-arten-text

Ein witziger Spruch, ein bekanntes Zitat oder ein aussagekräftiges Wort, die Wandtattoos mit Text sind vielfältig. Einfache Modelle verzichten auf Farbe und Schnörkel. In klaren Blockbuchstaben ist die Nachricht dargestellt. Hier steht die Bedeutung klar im Vordergrund. Andere Modelle kombinieren Wort und Motiv miteinander. Sternzeichen mit einer Aufzählung der typischen Zodiac Eigenschaften sind ein echter Hingucker.

 

Wandtattoos mit Motiven

06-wandfolio-news-wandtatto-richtige-finden-arten-motiv

Tiermotive, Pflanzen oder abstrakte Formen, die Motivauswahl für Wandtattoos ist groß. Sie werden in einfarbig und bunt angeboten. Die Stilrichtungen decken moderne, traditionelle und verspielte Bilder ab. Sie eignen sich für jeden Raum und werden in jeder Größe gefertigt.

 

Wandtattoos Bordüren und Ornamente

06-wandfolio-news-wandtattoo-richtige-finden-arten-ornament

Das richtige Wandtattoo ist nicht immer ein Motiv oder ein Spruch. Die praktische Technik für die Dekoration wird auch für eine klassische Deko wie Wandbordüren verwendet. Verschlungene Muster oder geometrische Formen, was auch immer das Herz begehrt, wird Ihnen hier präsentiert. Einzelne Ornamente sind ein effektiver Weg, um bestimmte Bereiche perfekt in Szene zu setzen.

 

Wandtattoos mit Tafelfolie

Eine gelungene Kombination aus Dekoration und praktischem Nutzstück sind die Wandtattoos mit Tafelfolie. Die Oberfläche kann mit Kreide beschrieben und mit einem Lappen sauber gewischt werden. Die Modelle kommen in verschiedenen Farben und mit diversen Formen.

 
 

2. Die richtige Stelle für das Wandtattoo finden

Um das richtige Wandtattoo zu finden, beginnen Sie am besten mit der Suche nach dem passenden Ort, um dieses zu präsentieren. Die Wandbilder lassen sich auf einer Vielzahl von Materialien anbringen. Sie sind nicht darauf beschränkt, Ihre Wände zu verzieren.

Wandtattoos an der Wand anbringen

Soll es eine Wand sein, dann gibt es lediglich zwei Dinge zu beachten. Zum einem sollte eine gestrichene Wand eine Farbe haben, die kein Acryl, Latex oder Lack enthält. Diese Stoffe machen einen guten Halt nahezu unmöglich. Zum anderen darf die Struktur der Wand nicht zu uneben sein. Eine Raufasertapete ist kein Problem. Bei Rauputz ist der Halt nicht garantiert.

wandfolio-haken-blau

ACHTUNG! Frisch gestrichene Wände und frische Tapeten müssen mindestens für drei Wochen austrocknen, bevor Sie ein Wandtattoo anbringen können. Bei neuem Putz sind bis zu drei Monate Trockenzeit einzurechnen.

 

Wandtattoos auf Holz anbringen

Wenn Sie keine passende Stelle an einer Wand gefunden haben, dann können Sie Ihre Holzmöbel verzieren. Des Weiteren eignen sich Türen aus Holz oder breite Fensterrahmen. Bedenken Sie, dass unlackiertes Holz im Laufe der Zeit aufhellt. Das Holz unter dem Wandtattoo verfärbt sich anders. Nach dem Abnehmen kann es zu einem sichtbaren Unterschied kommen. Behandeln Sie Holz daher regelmäßig mit passenden Pflegemitteln.

Wandtattoos auf Glas anbringen

Spiegel, Fenster oder Tischplatten, Glas ist ein fester Bestandteil aller Einrichtungsstile. Verzieren Sie das delikate Material mit einem schönen Wandtattoo. Fenster können mit Bordüren oder Mustern versehen werden, um einen Sichtschutz zu bilden. Ein paar motivierende Worte im Spiegel sorgen für einen guten Start in den Tag.

Wandtattoos auf Kunststoff anbringen

Kunststoff ist nicht immer ein geeigneter Untergrund. Lackhaltige Varianten geben keinen sicheren Halt. Sind Sie sich unsicher, ob der gewählte Untergrund passend ist, können Sie ein Test-Tattoo bestellen.

Testen Sie mit einer Attrappe

wandfolio-haken-blau

Hier ein wichtiger Tipp! Schneiden Sie aus Zeitungspapier Attrappen in diversen Größen zu. Verteilen Sie diese an verschiedenen Stellen im Haus und wählen Sie Ihren Favoriten aus.

 
 

3. Das Thema des Raumes bestimmen

Ein Wandtattoo unterstreicht im Idealfall das Ambiente des Raumes. Um nicht fehl am Platz zu wirken, sollte es sich elegant in das Raumkonzept einfügen. Finden Sie ein Wandtattoo, das zur Gesamtkomposition passt. Räume können in ganz unterschiedlichen Ebenen gestaltet sein.

Bringen Sie Farbe ins Spiel

Unabhängig davon, welchen Raum Sie dekorieren, ein stimmiges Farbkonzept ist eine wichtige Grundlage. Farbige Wände sind dabei sehr effektiv; auf der Gegenseite aber auch sehr endgültig. Möchten Sie das Farbkonzept ändern, ist ein neuer Anstrich notwendig. Nutzen Sie ein Wandtattoo, um farbige Akzente zu setzen. Weiße oder schwarze Motive sind wandlungsfähig und lassen sich mit allen Farben kombinieren.

Designthema bestimmen

Soll das Design durch mehr als nur eine einheitliche Farbe bestimmt sein, können Sie den Raum mit einem bestimmten Thema gestalten. Die Auswahl für passende Wandtattoos, Motive und Sprüche ist groß.

Die Auswahl:

  • Afrika
  • Asien
  • Pflanzen
  • Tiere
  • abstrakte Formen
 
 

Modern, verspielt oder multikulturell – Sie finden immer ein Wandtattoo, das die Stimmung im Raum unterstreicht und hervorhebt.

 
 

4. Richtige Wandtattoos finden: Wählen Sie aus vielen Bereichen

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, für welchen Raum Sie ein Wandtattoo finden möchten und in welches Thema es passen sollte, haben Sie die Suche bereits eingeschränkt. Um Ihnen das Finden des richtigen Wandtattoos einfacher zu machen, sind die Bilder nach Bereichen unterteilt.

Wandtattoos finden für bestimmte Räume

Ob Küche, Flur oder Schlafzimmer, es gibt für jeden Raum Wandtattoos, die sich besonders gut eignen. Motive für ein Küchen-Wandtattoo umfassen Teller, Gabeln und Kochmützen. Im Schlafzimmer sind Wolken und Sprüche rund um das Thema Träumen sehr beliebt.

Wandtattoos finden für spezielle Stilrichtungen

Ihr Wohnraum ist in einem asiatischen Stil eingerichtet? Finden Sie ein Wandtattoo, dass das exotische Flair unterstreicht. Grüner Bambus sprießt hinter dem Sofa. Ein knuddeliger Panda macht es sich neben dem Fernseher gemütlich.

wandfolio-haken-blau

HINWEIS! Moderne und futuristische Wandtattoos setzen auf geometrische Formen und ausgefallene Farbkombinationen. Glänzende Oberflächen und detaillierte Konstruktionen sind ein echter Blickfang in einem minimalistischen Einrichtungsstil.

 

Wandtattoos finden für den geschäftlichen Bereich

Die vielen Vorteile der Wandtattoos sind nicht nur im privaten Umfeld gern gesehen. Die einfach anzuwendenden Bilder erlauben jedem Unternehmen im Handumdrehen, einen professionellen Look in die Firmenräume zu bringen.

Beliebte Aufschriften für Firmen sind unter anderem:

  • Wartezimmer
  • Rezeption
  • Büro
  • Pausenraum
  • Eingang
 
 

Individuelle Wandtattoos gestalten

Ein echtes Highlight sind die Modelle, die mithilfe von persönlichen Informationen gefertigt sind. Geburtstage, Namen oder selbst verfasste Worte, ein individuelles Wandtattoo kann eine Vielzahl von Ideen umsetzen. Die Grunddesigns sind für diese Modelle vorbestimmt, und Sie können den Inhalt nach den eigenen Wünschen anpassen.

Wandtattoos mit Doppelfunktion finden

Die praktische Dekoration ist oft mehr als nur hübsch anzuschauen. Wandtattoo Bilderrahmen sind eine Bohrloch-freie Alternative zu normalen Varianten. In Kombination mit einfachen Wandhaken wird aus einem schlichten Wandtattoo eine coole und ausgefallene Garderobe.

 
 

5. Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Die Auswahl für Wandtattoos umfasst nicht nur viele Motive, sie werden auch in einer unterschiedlichen Qualität angeboten. Ein gutes Wandtattoo sollte ein gelungenes Preisleistungsverhältnis bieten.

wandfolio-haken-blau

Verzichten Sie nicht auf die Qualität

Wandtattoos von hoher Qualität arbeiten mit einem soliden Druck. Die Farbe ist aufgrund von einer guten Pigmentdichte durchsichtig. Die Folie ist ausreichend dünn, um flexibel zu bleiben, aber ausreichend dick, um nicht schnell einzureißen.

 
wandfolio-haken-blau

Fangen Sie klein an

Entscheiden Sie sich am Anfang für kleine Motive, die schnell anzubringen sind. So lernen Sie, wie ein Wandtattoo sicher aufgetragen wird. Sie sehen außerdem, ob Ihnen das Ergebnis gefällt. Die Bilder lassen sich jederzeit entfernen.

 
wandfolio-haken-blau

Günstig und dennoch gut

Wandtattoos, die mit dem Siegel „Made in Germany“ versehen sind, garantieren eine gute Qualität. Aufgrund der strengen Auflagen sind die Modelle außerdem umweltfreundlich produziert. Materialien stammen häufig aus einer inländischen Fertigung.

 

Finden Sie das richtige Wandtattoo mit dem Herzen

Eine wichtige Regel für das Einrichten der eigenen vier Wände, ist die, dass es keine Regeln gibt. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Wichtig ist dabei, dass Sie ein Wandtattoo finden, das zu Ihrem Stil und zu Ihrem Lebensgefühl passt.

 
 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.