Günstige Wandtattoos: Darauf sollten Sie achten

Inhaltsverzeichnis

 

Einführung

Wandtattoos sind eine moderne und praktische Wanddekoration. Die Motive werden für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel angeboten. Kleine Bilder beginnen bereits bei wenigen Euro. Ist Ihr Budget eng gesteckte, Sie möchten aber nicht auf die tollen Wandbilder verzichten, dann ist bei der Auswahl eines günstigen Wandtattoos auf einige Dinge zu achten. Die richtige Kombination aus gutem Material, passendem Motiv und geringem Preisschild machen aus Ihrer neuen Wanddekoration einen hochwertigen Hingucker für jeden Raum.

1. Woraus sind Wandtattoos gefertigt?

Der Grundaufbau für Wandbilder ist in jeder Preisklasse identisch. Es handelt sich um einen Druck, der aus einem besonders weichen und flexiblen PVC gefertigt ist. Die Bilder sind sozusagen eine dünne Folie, die auf diversen Oberflächen geklebt werden kann. Für den Halt auf dem Untergrund kommt ein Haftstoff zum Einsatz; Polyacrylat gibt einen sicheren Halt und ist gleichzeitig leicht lösbar. Das Haftmittel kann auf einer Vielzahl von Materialien verwendet werden:

  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
  • Glas
  • Keramik
  • u. v. m.
 
 

2. Auf die Qualität kommt es an

Ein Unterschied in der Fertigung der Wandbilder ist die Qualität der verwendeten Materialien. Billige Varianten verwenden eine geringe Pigmentdichte für Farben. Sie minimieren den Einsatz des Grundstoffes für das PVC und die Folien sind nicht blickdicht. Auch beim Haftmittel wird hier gern gespart. Die Bilder lösen sich ungewollt von der Wand.

Prüfen der Qualität eines Wandtattoos

Wirkt der Druck des Wandtattoos durchsichtig, ist die Qualität des Bildes oft minderwertig. Diese Modelle reißen schnell ein und lösen sich nach kurzer Zeit von der Wand ab. Befindet sich ein solches Wandbild zum Beispiel an einer Wand mit direkter Sonneneinstrahlung, schrumpft die Folie und wird brüchig. Dies geschieht aufgrund der geringen Materialdichte; eine widerstandsfähige Oberfläche ist nicht gegeben.

wandfolio-haken-blau

HINWIES! Die schönen Wandtattoos werden mit einem digitalen Plotter erstellt. Ist das Drucken und Zuschneiden der Motive nicht sauber ausgeführt, kommt es zu ausgefransten Rändern. Das Ergebnis ist ein unsauberer und unprofessioneller Look.

 
 

3. Wählen Sie die richtige Farbe für günstige Wandtattoos

Haben Sie ein günstiges Modell gefunden, das eine gute Pigmentdichte aufzeigt, ist es an der Zeit, die passende Farbe zu wählen. Die klassische Varianten ist Schwarz oder Weiß. Beide Modelle sind am einfachsten zu produzieren. Eine satte Pigmentschicht lässt sich einfach und kosteneffizient erstellen. Diese Varianten sind in der Regel günstiger als Motive mit mehreren Farben. Soll es dennoch ein buntes Wandtattoo sein, wählen Sie am besten eine wandlungsfähige Farbe. Diese bleibt über einen langen Zeitraum aktuell. Ändern Sie Ihren Einrichtungsstil, ist ein gedeckter Farbton weiterhin aktuell. Es ist nicht notwendig das bestehende Motiv zu ersetzten.

 
 

4. Günstige Wandtattoos: Größe und Form der Wand anpassen

Bei der Wahl eines guten und günstigen Wandtattoos kommt es auch auf die richtige Größe an. Die Wandbilder stehen in diversen Formen und Größen zur Auswahl. Große Modelle bilden einen zentralen Hingucker. Richtig platziert bringt er einen interessanten Blickfang in den Raum. Zu groß gewählt und ungeschickt in Szenen gesetzt, wirkt das Bild schnell fehl am Platz.

Wandtattoos stehen Ihnen unter anderem in den folgenden Ausführungen zur Verfügung:

Rahmen

Sie haben die Form von Bilderrahmen. Bringe Sie diese direkt auf der Wand an und geben Sie Familienbilder oder Kunstwerke hinein. Diese moderne Art Fotos und Drucke zu präsentieren ist für jeden Raum geeignet.

 

Text

Ein witziger Spruch, ein einzelnes Wort oder ein bekanntes Zitat – Text Wandtattoos sind ein einfacher und effektiver Weg, um Ihren Gedanken an die Wand zu bringen. Beliebt sind Wandbilder mit Texten, die Sie individuell gestalten können. Bringen Sie Ihren Namen oder Ihr Geburtsdatum im Motiv unter. Kreieren Sie so eine Wanddekoration, die persönlich ist.

 

Motive

Ob auf den Raum zugeschnitten oder universell einsetzbar, ein schönes Motiv ist immer ein echter Blickfang. Die Auswahl reicht von schlichten Modellen mit einer Größe von wenigen Zentimetern, bis hin zu Wandtattoos, die über eine ganze Wand reichen. Sie werden sowohl einfarbig als auch bunt angeboten.

 

Bordüren

Um einen Türrahmen, an einem Spiegel oder umlaufend im gesamten Raum, eine Bordüre ist ein hübscher Akzent. Sie dient als eleganter Hingucker, der einen bestimmten Einrichtungsstil unterstreicht, ohne gleich aufdringlich zu wirken. Die Bordüren gibt es in diversen Farben und mit einer Vielzahl von Mustern. Geometrische Formen, Florale Bänder oder eine tanzende Ballerina, die Auswahl ist umfangreich.

 

Tafelfolie

Eine vielseitige Art der Wandtattoos sind die Bilder aus Tafelfolie. Die Oberfläche ist wie eine klassische Tafel zu verwenden. Sie kann mit Kreide beschrieben werden und ist mit einem Lappen zu reinigen. Die Tafelfolie wir mit und ohne Motiv angeboten. Ein einfaches Quadrat eignet sich als Memo-Bord im Büro. Ein Buch ist eine schöne Idee für die Einkaufsliste in der Küche.

 

Testen Sie die Form des günstigen Wandtattoos

wandfolio-haken-blau

Tipp! Haben Sie ein Motiv gewählt, sind sich aber nicht sicher, ob es die passende Größe und Form hat, können Sie eine Attrappe basteln. Verwenden Sie am besten Papier in der Farbe des Wandbildes. Wenn Sie dies nicht zur Hand haben, ist auch eine Zeitung ausreichend.

 
wandfolio-haken-blau

Schneiden Sie ein Modell in der gleichen Größe und Form zu, wie das gewählte Modell. Befestigen Sie es anschließen an der gewünschten Stelle. Nutzen Sie dafür Maler-Klebeband. Dies hinterlässt keine Rückstände an der Wand. Betrachten Sie das Bild aus der Ferne. Sie können so auf Anhieb erkennen, ob die Form und die Platzierung gut gewählt sind.

 
 

5. Günstige Wandtattoos: Am Anfang einfache Motive kaufen

Sind Sie neu in der Welt der Wandtattoos, bietet sich ein Testkauf an.

Das ist aus mehreren Gründen sinnvoll. Wählen Sie ein einfaches Motiv, das sich schnell anbringen lässt und zu vielen Designs passt. Haben Sie das Bild dann zu Hause, wählen Sie einen geeigneten Ort für das Wandtattoo aus. Dann gehen Sie wie folgt weiter vor.

Wandtattoos richtig anbringen

Ein einfaches Motiv ist schnell auf den gewählten Untergrund aufgetragen. Dieser muss sauber und einigermaßen eben sein. In drei Arbeitsschritten ist das Motiv sicher übertragen:

wandfolio-wandtattoo-montage-01

1. Richten Sie das Bild mithilfe einer Wasserwaage aus und erstelle Sie Markierungen mit Klebestreifen.

 
wandfolio-wandtattoo-montage-03

2. Verwenden Sie die mitgelieferte Rakel, um das Motiv von der Schutzfolie auf die Trägerfolie zu reiben.

 
wandfolio-wandtattoo-montage-02

3. Anhand der Markierungen richten Sie das Motiv erneut aus. Mit der Rakel wird es endgültig auf den Untergrund übertragen.

 

Arbeiten Sie langsam und gewissenhaft. Ist das Motiv schräg an der Wand oder eingerissen, lässt es sich reparieren und umhängen.

Wandtattoo richtig platzieren

Schlichte Motive sind sehr wandlungsfähig. Sie lassen sich in jedem Raum und an vielen Orten unterbringen. Dabei müssen es nicht immer Wände sein, die Sie dekorieren. Die Bilder sind ebenfalls passend für andere Untergründe:

  • Türen
  • Spiegel
  • Möbel
  • Fenster
 

Ist das Bild angebracht, werden Sie schnell feststellen, ob ein Wandbild die passende Dekoration für Ihren Einrichtungsstil ist. Räumen Sie Ihre Möbel häufig um, kann ein Wandbild an der falschen Stelle schnell störend wirken. Wählen Sie einen Ort, der sich nicht eignet, um ein Möbelstück aufzustellen; direkt neben einer Tür oder in einer Ecke zum Beispiel.

Test Wandtattoo bestellen

Um sicher zu gehen, dass der gewählte Untergrund für ein Wandtattoo taugt, bestellen Sie sich ein Test-Tattoo. Dieses erhalten Sie kostenlos. Wände mit Acrylfarbe oder Lack und Silikon sind zum Beispiel kein guter Haftgrund. Mit dem kostenlosen Testbild sehen Sie, ob das Bild einen guten Halt findet.

 
 

6. Made in Germany auch bei günstigen Wandtattoos

Verzichten Sie nicht darauf, mit einem günstigen Wandbild die Kombination aus einem guten Preis und einer ausgezeichneten Leistung zu nutzen. Mit einem Wandtattoo erhalten Sie immer die folgenden Vorteile:

  • einfach Anwendung auf vielen Untergründen
  • große Auswahl für Motive
  • für jeden Raum passend, ob privat oder geschäftlich
 

Wandtattoos gibt es für jedes Budget

Abhängig von Motiv, Größe und Qualität, findet sich für Ihren Gelbeutel etwas Passendes. Ein Garant für gute Materialien und solide Qualität ist das „Made in Germany“ Siegel. Wandtattoos aus deutscher Herstellung sind einfach in der Handhabung, hochwertig in der Fertigung und besonders strapazierfähig. Das ist insbesondere dann wichtig, möchten Sie das Wandbild in einem feuchten Raum wie dem Badezimmer oder einer Poolhalle nutzen möchten.

wandfolio-haken-blau

HINWEIS! Die „Made in Germany“ Wandtattoos entsprechen hohen Standards. Sie sind häufig besonders umweltfreundlich produziert und die Materialien stammen aus heimischer Produktion. Ein günstiges Wandbild mit den passenden Voraussetzungen hält in allen Bereichen, was es verspricht.

 

Günstige Wandtattoos online bestellen

wandfolio-wandtattoo-kaufen

Falls Sie große Auswahl und gute Preisgestaltung schätzen, dann ist der Einkauf eines Wandtattoos im Internet der richtige Weg für Sie. Hier bekommen Sie nicht nur zahlreiche Tipps zum Umgang mit Wandtattoos, sondern tatsächlich die günstigsten Preise und eine enorme Auswahl geboten. Das Ganze lässt sich schnell und unkompliziert online bestellen. Komfortable Versandservices sorgen für eine Lieferung direkt an Ihre Haustür. Für günstige Wandtattoos steht wandfolio.de, als Fachhändler für Wandtattoos im Internet, jederzeit für Sie zur Verfügung.

 
 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.