Wandtattoos: Diese Arten gibt es

Inhaltsverzeichnis

 

Einführung

Sie sind auf der Suche nach einem tollen Wandtattoo? Sie werden schnell feststellen, dass es eine Vielzahl von unterschiedlichen Wandtattoo Arten gibt. Die Auswahl ist umfangreich und es gibt Modelle für jeden Geldbeutel und für jeden Geschmack. Ein paar Dinge haben die praktischen Dekoobjekte allerdings immer gemeinsam:

  • Eine einfache Anbringung auf unzähligen Materialien.
  • Ein wandlungsfähiges Design für jeden Raum.
  • Eine Dekoration ohne Wandbeschädigung ist möglich.
 

Wandtattoo Arten gibt es für jeden Raum. Mit Wandtattoos ist der Kreativität keine Grenze gesetzt. Übrigens finden Sie online bei wandfolio.de die größte Anzahl schöner und innovativer Wandtattoos für Ihren gesamten Wohn- und Arbeitsraum. Holen Sie sich Ideen und Anregungen – Wandtattoos bringen modernes Wand-Design in jede Räumlichkeit.

1. Woraus ist ein Wandtattoo gefertigt?

So unterschiedlich die Designs der schönen Wandtattoos auch sind, der Grundaufbau der Bilder und Sprüche ist immer gleich. Es handelt sich um eine einfache PVC-Folie. Diese wird gedruckt und die Konturen werden ausgeschnitten. Für einen sicheren Halt auf diversen Materialien sorgt ein spezieller Kleber. Dieser bietet eine hohe Haftkraft, lässt sich zeitgleich aber auch sehr leicht lösen.

Worauf haften Wandtattoos?

Die Wandtattoos lassen sich auf nahezu allen sauberen und einigermaßen ebenen Untergründen befestigen. Wichtig ist, dass das Material nicht mit Latex, Acryl oder Silikon versetzt ist. Eine leichte Struktur kann von der Folie ausgeglichen werden. Rauputz oder tiefe Fugen sind nicht geeignet. Die unterschiedlichen Wandtattoo Arten haften unter anderem auf den folgenden Materialien:

  • Holz
  • Metall
  • Glas
  • Kunststoff
  • Keramik

Wandtattoos korrekt anbringen

Um ein Wandtattoo richtig in Szene zu setzen, muss es korrekt angebracht werden. Jede Wandtattoo Art lässt sich in drei einfachen Schritten sauber auf den gewünschten Untergrund übertragen.

Reinigen Sie die Fläche und verwenden Sie Klebeband, um das Wandtattoo provisorisch auszurichten. Mit einer Wasserwaage erhalten Sie ein akkurates Ergebnis. Sind die Markierungen gesetzt, legen Sie das Bild auf einen harten Untergrund mit der Motivseite nach oben. Die Rakel (aus dem Lieferumfang) wird dazu verwendet, das Motiv durch Reiben auf die Trägerfolie zu übertragen. Die Schutzfolie kann anschließend abgenommen werden. Im letzten Schritt bringen Sie das Bild auf der Wand an. Drücken Sie die Luftblasen unter der Folie heraus. Mit der Rakel reiben Sie das Motiv endgültig auf die Wand.

 
 
 

2. Wandtattoo mit Sprüchen und Zitaten

Eine der beliebtesten Arten von Wandtattoos sind die Modelle mit Text. Bekannte Sprüche und Zitate eignen sich dazu, eine individuelle Aussage in den Raum zu bringen.

09-wandfolio-news-wandtattoo-arten-worte

Wandtattoos mit einzelnen Worten

Die einfachste Form der Wandtattoos mit Text arbeitet lediglich mit einzelnen Worten. Ein großer Kreis, der im Inneren das Wort „Ruhe“ zeigt, ist eine schöne Dekoration für einen Raum der Meditation. Eine Ansammlung von einzelnen Begriffen wird oft und gerne für motivierende und inspirierende Wandtattoos, zum Beispiel in einem Arbeitsraum, verwendet. Für Jugendzimmer sehr beliebt sind Namens Wandtattoos. Diese lassen sich individuell beschriften und die Designauswahl ist für jedes Alter passend.

 
09-wandfolio-news-wandtattoo-arten-sprueche-lustig

Wandtattoos mit witzigen Sprüchen

Es muss nicht immer ernst zugehen im Leben! Mit einem coolen Wandtattoo, das ein frechen oder witzigen Spruch zeigt, ist gute Laune garantiert. Anspielungen auf Filmklassiker sind ebenso im Angebot, wie lustige Wortspiele. Wie wäre es zum Beispiel mit „Der frühe Vogel kann mich mal!“, als Schlafzimmerdekoration.

 
09-wandfolio-news-wandtattoo-arten-zitate

Wandtattoos mit bekannten Zitaten

Einstein, Goethe oder Franz Beckenbauer, sie allen haben Zitate geschaffen, die jeder kennt. Mit einem Wandtattoo, das eines der Zitate zeigt, können Sie die Worte immer im Blick haben und sich daran erinnern, was diese für Sie bedeuten.

 

Ein paar Klassiker unter den Zitaten für Wandtattoos sind unter anderen:

  • Geniale Menschen sind selten ordentlich. Ordentliche Menschen sind selten genial. – Albert Einsteinv
  • Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat bereits verloren. – Bertolt Brecht
  • Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift! – Franz Beckenbauer
 
 

3. Wandtattoos mit kreativen Formen

Kreativität kennt bekanntlich keine Grenzen. Moderne Wandtattoo Arten bieten eine gelungene Kombination aus Formen, Farben und Zusammenstellungen. Diese oft futuristischen Wandtattoos lassen sich zu einer Vielzahl von Einrichtungsstilen präsentieren.

Wandtattoos mit glänzenden Oberflächen

Gold, Silber oder Regenbogen-Lack, eine schimmernde und glänzende Oberfläche gibt einem Wandtattoo einen unvergleichlichen Look. Kreative Formen in strahlendem Silber sind ein wahrer Hingucker. Sie passen zu ArtDeko Einrichtungen und bringen Schwung in einen minimalistischen Raum. Einen nicht weniger kunstvollen Look haben die Modelle in mattem Schwarz. Insbesondere in Kombination mit ausgefallenen und filigranen Formen, sind sie ein wahres Highlight.

Wandtattoos als Bordüre

Bordüren werden seit vielen Jahrzehnten verwendet. Die Wandtattoos, die zeitgleich als Bordüre dienen, sind eine moderne Art dieser Dekoration. Die Bordüren Wandtattoos gibt es in verschiedenen Breiten und mit diversen Designs. Lassen Sie einen schwarz Schwalben durch das Zimmer fliegen, oder verzieren Sie den Raum mit Hunderten von kleinen Diamanten. Klare geometrische Formen, wie Kreise und Quadrate, sind ebenfalls eine schöne Idee. Die Bordüren sind außerdem sehr praktisch, um Türen oder Fenster zu umrahmen.

Wandtattoos mit Form und Farbe

Sämtliche Wandtattoo Arten werden in einfarbig und in bunt angeboten. Die Klassiker sind Weiß und Schwarz. Diese Farben lassen sich mit jedem Farbkonzept kombinieren. Möchten Sie Farbe ins Spiel bringen, bietet die Palette alle denkbaren Nuancen. Pastell, Neon oder Erdtöne, Sie finden garantiert ein Modell, das ideal zu Ihrer Dekoration passend ist.

 
 

4. Wandtattoo mit Bildern

Wandtattoos mit Motiven sind wandlungsfähig und vielfältig. Die Auswahl deckt Angebote für jeden Raum, für jedes Alter und für jeden Geschmack ab.

Wandtattoos fürs individuelle Kinderzimmer

Im Kinderzimmer sind kindgerechte Motive ein guter Weg, um die Kreativität des Kindes zu fördern. Babys sind in der Lage, Formen und Farben zu erkennen. Einfache Motive, mit klaren Konturen sind für ein Babyzimmer die beste Wahl. Für ältere Kinder gibt es Motive von Märchenfiguren und berühmten Filmhelden. Tiere und Pflanzen sind neutral, und eignen sich für Räume, die von Junge und Mädchen geteilt werden.

Wandtattoos für schöne Wohnräume

Wohnräume sind ein Zufluchtsort. Hier möchten Sie sich entspannen und die freie Zeit mit Freunden und Familie genießen. Ein passendes Wandtattoo ist in der Lage, Entspannung und Ruhe in den Raum zu bringen. Florale Muster, ein Sternenhimmel oder ein Sonnenuntergang unterstreichen die passende Atmosphäre. Ist Ihr Raum in einem bestimmten Thema dekoriert, stehen auch dafür die richtigen Bilder zur Auswahl:

  • Tiere in Afrika
  • asiatische Motive
  • abstrakte Kunst
 
 

Wandtattoos für das Badezimmer

Das Material der Wandtattoos ist resistent gegen Feuchtigkeit. Es ist kein Problem, die Motive in Feuchträumen einzusetzen. Verzieren Sie eine Glaswand in der Dusche mit Fischen oder einer wunderschönen Meerjungfrau. Eine witzige Idee ist eine Thron-Umrandung für die Toilette.

Wandtattoos für die Küche und den Essbereich

Ein Ort an dem die verschiedenen Wandtattoo Arten häufig zum Einsatz kommen ist die Küche. Das Angebot ist umfangreich. Klassische Motive für den Raum umfassen Kochlöffel, Kochmützen und diverse Speisen. Eine Kombination aus Text und Motiv macht aus dem Esszimmer das „Restaurant Mama“.

 
 
 

5. Wandtattoo mit Wanduhr

Eine Wandtattoo Art, die immer mehr an Beliebtheit gewinnt, sind die Modelle mit Doppelfunktion. Die Wandtattoos mit Uhr sind eine interessante Alternative zu herkömmlichen Wanduhren. Das Motiv zeigt eine alte Standuhr oder eine Kuckucksuhr. Die Zeiger werden separat geliefert und an der entsprechenden Stelle im Motiv platziert.

Wandtattoo als Garderobe

Für eine Garderobe ist im Flur nicht ausreichend Platz. Eine günstige und platzsparende Wahl ist ein Wandtattoo, das als Garderobe genutzt werden kann. Die Motive werden mit und ohne Haken angeboten. Die Designs umfassen eine Vielzahl von Ideen. Romantisch und ein wenig verspielt sind lange Äste, die mit Vogelkäfigen und Blüten geschmückt sind. Sind die Haken geschickt platziert, macht es den Eindruck, als würden aufgehängte Jacken im Baum hängen. Andere Varianten zeigen den Schriftzug „Garderobe“ oder „Aufhängbar“.

Wandtattoos als Bilderrahmen – eine coole Idee für jeden Raum

Sie hängen gern Bilder in der gesamten Wohnung auf? Erinnerungen an tolle Tage mit Freunden und Familie sind in jedem Raum passend. Wenn da nicht die unschönen Löcher wären, die Nägel und Bohrer hinterlassen. Möchten Sie die Bilder umhängen, ist Spachtel und Farbe notwendig, um die Wand zu reparieren. Mit einem Wandtattoo Bilderrahmen haben Sie dieses Problem nicht.

 
 
wandfolio-haken-blau

HINWEIS! Diese Wandtattoo Art hinterlässt beim Abnehmen keine Spuren. Die Rahmen sind eine moderne und ungewöhnliche Art, Fotos und Kunstwerke zu präsentieren. Wählen Sie aus diversen Größen und Farben. Aufwendig gestaltete Modelle reichen über eine große Wandfläche und dienen als Grundlage für einen Familienstammbaum.

 
 

6. Wandtattoos für jeden Raum

Die tolle Auswahl der unterschiedlichen Wandtattoo Arten erlaubt es Ihnen, ein passendes Modell für jeden Raum zu finden. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und nutzen Sie die schönen Motive. Verspielt, modern oder futuristisch, mit einen guten Wandtattoo haben Sie eine hochwertige Wanddekoration an der Hand.

 
 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.