Wandtattoos für Jugendzimmer

Jugendliche wollen sich ausleben. Sie wollen anders sein und doch irgendwie dazugehören. In der Pubertät ist schließlich alles einfach nur kompliziert. Da brauchen sie einen Ort, an den sie sich zurückziehen und  an dem sie sich wohlfühlen können. Mit einem trendigen Wandtattoo Jugendzimmer setzen junge Menschen ein individuelles Statement. Hip, cool oder einfach nur lässig – mit den... mehr erfahren »
Jugendliche wollen sich ausleben. Sie wollen anders sein und doch irgendwie dazugehören. In der Pubertät ist schließlich alles einfach nur kompliziert. Da brauchen sie einen Ort, an den sie sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wandtattoos für Jugendzimmer
Fenster schließen
1 von 5
1 von 5

Wandtattoo fürs Jugendzimmer

Inhaltsverzeichnis

 

Mit der richtigen Dekoration verwandeln Sie jeden Raum in ein Designerstück. Wandtattoos sind ein effizienter Weg, um eine atemberaubende Wanddekoration zu schaffen, die sich individuell gestalten lässt. Ob Sie auf der Suche nach einem schlichten Akzent oder einem wahren Hingucker sind, ein Wandtattoo ist die passende Lösung.

Die praktische Dekoration wird in vielen Formen und Farben angeboten. Die Größen reichen von wenigen Zentimetern bis hin zu Motiven, die sich von der Decke bis zum Boden spannen. Der große Vorteil ist die einfache Anwendung. Mit wenigen Arbeitsschritten haben Sie den Raum verwandelt.

Ein Jugendzimmer ist der ideale Raum, um der Kreativität freien Lauf zu lassen. Schaffen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind eine Umgebung die anregend, inspirierend und dynamisch ist. Finden Sie ein Wandtattoo für das Jugendzimmer, das den Lebensstil Ihres Kindes ideal wiederspielt.

 
 

1. Wandtattoos fürs Jugendzimmer – die Top 10 Vorteile

  • Wandtattoos für Jugendzimmer sind günstig
  • Wandtattoos für Jugendzimmer sind für fast alle Untergründen geeignet
  • Wandtattoos für Jugendzimmer gibt es im zahlreichen Motiven und Farben
  • Wandtattoos für Jugendzimmer sparen Platz
  • Wandtattoos für Jugendzimmer sind günstig
  • Wandtattoos für Jugendzimmer sind individuelle
  • Wandtattoos für Jugendzimmer lassen sich leicht anbringen
  • Wandtattoos für Jugendzimmer lassen sich im Handumdrehen ablösen
  • Wandtattoos für Jugendzimmer beschädigen nicht die Wände
  • Wandtattoos für Jugendzimmer sind strapazierfähig und robust
 
 

2. Wandtattoo fürs Jugendzimmer – die Auswahl ist groß

Klein oder groß, länglich oder quadratisch, im Dachgeschoss oder Souterrain, ein Jugendzimmer kommt in vielen Formen. Ebenso unterschiedlich ist der Geschmack der Bewohner. Wandbilder sind ein schneller Weg, um den Raum individuell zu gestalten. Ob Fußballfan, Rockstar oder Nerd, es gibt für jeden Stil ein cooles Wandtattoo. Die Bilder können auf die Möbel und den Rest der Dekoration abgestimmt sein, oder einen modernen Stilbruch bilden. Sie eignen sich zum Anbringen auf einer Vielzahl von Untergründen. Die Wände sollten möglichst glatt sein. Eine klassische Raufasertapete ist ebenfalls als Untergrund geeignet. Rauputz oder andere Strukturen auf der Oberfläche machen es oft unmöglich, die Bilder sauber zu befestigen.

Ist das Jugendzimmer frisch renoviert, müssen die Wände ausreichend lang ausgetrocknet sein, bevor Sie ein Wandtattoo anbringen können. Tapeten und Anstrich sollten mindestens drei Wochen trocknen, frischer Putz bis zu drei Monate.

 
 

3. Diese Wandtattoos stehen zur Auswahl

Die Auswahl für Wandbilder ist extrem groß. Sie variiert im Design und der Größe. Haben Sie sich für einen Platz entschieden, der mit einem Wandtattoo verziert werden soll, stehen Ihnen unter anderem die folgenden Grundformen zur Verfügung:

Wandtattoos für das Jugendzimmer mit Text

04-wandfolio-wandtattoo-jugendzimmer-arten-text

„Chill Zone“, „Volltreffer“ oder „Achtung Teenager!“, es gibt jede Menge lustige und freche Texte, die sich in einem Jungendzimmer wunderbar einsetzen lassen. Neben einzelnen Worten und Begriffen sind auch Gedichte oder Sprüche und Zitate sehr beliebt. Wandtattoos mit Namen sind ebenfalls ein cooler Blickfang für den Raum. Entdecken Sie die große Vielfalt für die Wandbilder mit Text. Die Designs sind umfangreich. Buchstaben sind einfarbig oder bunt, fett oder geschwungen, mit Motiv oder ohne.

 

Wandtattoos für das Jugendzimmer mit Ornamenten

04-wandfolio-wandtattoo-jugendzimmer-arten-ornament

Ornamente setzen im Handumdrehen einen schönen Akzent. Am Türrahmen, am Fenster oder um einen Spiegel arrangiert, die Wandbilder lassen sich frei im Raum verteilen. Schaffen Sie einen einheitlichen Look, indem Sie mehrere, kleine Ornamente an allen Wänden anbringen. Große Ornamentbilder sind eine gute Wahl, um einen zentralen Hingucker zu schaffen.

 

Wandtattoos für das Jugendzimmer mit Motiven

04-wandfolio-wandtattoo-jugendzimmer-arten-motiv

Blumen, Fußbälle, ein Drum-Set oder Katzen, Motive spiegeln auf eine moderne Art und Weise wider, wofür sich Ihr Kind begeistert und was ihm Freude bereitet. Besonders beliebt sind Kontur-Motive. Diese lassen sich mit vielen Designs kombinieren und selbst große Bilder wirken nicht erdrückend. Die Konturen verschmelzen mit dem Untergrund und binden die Wandfarbe in das eigentliche Motiv ein.

Motive, die aus mehreren Teilen bestehen, lassen sich individuell arrangieren. Ist das Original zu groß, kann es passend zugeschnitten und positioniert werden. Eine coole Idee ist es, die Decke des Jugendzimmers mit einem großen Wandbild zu dekorieren. Der Aufwand ist minimal und der Effekt ist atemberaubend.

 

Wandtattoos – nicht nur für Wände im Jugendzimmer

04-wandfolio-wandtattoo-jugendzimmer-arten-tuer

Die Wandbilder lassen sich neben den Wänden auch auf Schränken, Spiegeln oder Türen anbringen. Nahezu jeder glatte Untergrund ist geeignet. Bringen Sie an der Außenseite der Zimmertür Motive an, die „Enter at own Risk“ oder „Chaos Club“ schreiben.

Tipp: Jugendzimmer befinden sich im ständigen Wandel. Neue Farben, neue Hobbys und neue Möbel gehören zur Tagesordnung. Wählen Sie ein zeitloses Motiv, das über einen langen Zeitraum aktuell ist. Befestigen Sie das Bild an einer Wand, die beim nächsten Umräumen nicht von einem Schrank zugestellt wird; Ecknischen, oder der Platz direkt neben einer Tür bieten sich hier an.

 

Wandtattoos fürs Jugendzimmer mit Tafelfolie

Wirklich cool sind die Wandbilder mit Tafelfolie. Die Folie fungiert als eine klassische Tafel. Sie wird mit Kreide beschrieben und ist mit einem Lappen zu reinigen. Die Tafelfolie Wandbilder für Jugendzimmer werden in schlichten Quadraten oder in durchdachten Layouts angeboten. Sie können zum Beispiel eine Wand in einen großen Monatskalender verwandeln. Oder Sie befestigen eine riesen Sprechblase neben dem Schreibtisch – hinterlassen Sie dort inspirierende Nachrichten oder die To-Do-Liste für den Tag.

 
 

4. Wie wichtig ist die richtige Farbe für das Jugendzimmer?

wandfolio-wandtattoo-folie

Farben spielen für unseren Gemütszustand eine wichtige Rolle. In einer Raumdekoration ist ein ausgewogenes Farbkonzept ein entscheidender Punkt. Ein Jugendzimmer dient als Schlafraum, Aufenthaltsraum, Lernzimmer und Rückzugsort. Sind die einzelnen Bereiche mit den passenden Farben dekoriert, wirken sich diese positiv auf die Stimmung aus. Blau ist eine gute Wahl für den Schlafbereich. Gelb und Orange sind für den Arbeitsplatz optimal.

 
  • ROT - stimulierend, energetisch und anregend
  • ORANGE - aufbauend und anspornend
  • LILA - ausgleichend
  • BLAU - beruhigend
  • GRÜN - beruhigend und entspannend
  • GELB - weckt die Kreativität
 
 

5. Wie wird ein Wandtattoo im Jugendzimmer richtig angebracht?

Vorbereitung

Wandtattoos haften am besten auf einer glatten, sauberen Oberfläche. Schmutz oder Öl verhindert eine gute Haftung. Reinigen Sie den Untergrund mit einem feuchten Lappen. Wenn notwendig nutzen Sie eine leichte Seifenlauge. Stellen Sie sicher, dass die Stelle anschließend komplett trocknet. Das Motiv kann sich an leichte Unebenheiten anpassen. Sind Sie sich unsicher, ob Ihre Wand für ein Wandbild geeignet ist, testen Sie es mit einem Probebild. Diese lassen sich online bestellen.

Achtung: Hochwertige Wandfarben arbeiten mit einer Wasserbasis. Günstige Varianten verwenden Latex, Acryl oder Silikon. Diese Farben sind nicht dazu geeignet, um ein Wandbild anzubringen.

 

Hilfsmittel

Halten Sie die folgenden Hilfsmittel bereit, wenn Sie ein Wandbild anbringen:

  • Rakel (wird mitgeliefert)
  • Klebeband
  • Wasserwaage
  • sauberer Lappen
 

Bringen Sie ein großes Motiv an, sollten Sie eine zweite Person zur Hilfe bitten.

 
wandfolio-wandtattoo-montage-01

Ausrichten

Ist ein Wandtattoo auf die Wand übertragen, kann es nicht mehr umplatziert werden. Achten Sie darauf, dass das Wandbild korrekt ausgerichtet ist. Eine Wasserwaage sorgt dafür, dass das Bild gerade ist. Das Klebeband hält das Bild provisorisch in Position und dient später als Markierungspunkt. Bringen Sie das Wandtattoo an und betrachten Sie es aus der Ferne. So haben Sie einen klaren Blick auf das gesamte Design.

 
wandfolio-wandtattoo-montage-03

Motiv ablösen

Das Bild ist bei der Lieferung von einer Schutzfolie und einer Trägerfolie eingeschlossen. Die Rakel ist eine Kunststoffkarte, die an einer Kante mit Gummi oder hartem Schaumstoff überzogen ist. Verwenden Sie diese Kante, um das Motiv sicher auf die durchsichtige Trägerfolie zu übertragen. Das Bild muss mit der Motivseite nach oben zeigen und auf einem harten Untergrund liegen. Mit der Rakel reiben Sie dann über jede Stelle des Bildes. Haben Sie das gesamte Bild bearbeitet, nehmen Sie die weiße Schutzfolie vorsichtig ab. Vermeiden Sie es, das Motiv zu berühren. Dies kann die Haltekraft negativ beeinflussen.

 
wandfolio-wandtattoo-montage-02

Motiv anbringen

Drücken Sie die Folie an die Wand und befestigen Sie diese mit den Klebestreifen der Markierung. Der Lappen hilft dabei, die Luftblasen unter der Folie auszuwischen. Beginnen Sie in der Mitte des Bildes, mit der Rakel über jedes Detail zu reiben. Arbeiten Sie sich langsam zum Rand. Anschließen nehmen Sie die Trägerfolie von der Wand.

 
 

6. Wir wird ein Wandtattoo entfernt?

Möchten Sie das Wandtattoo im Jugendzimmer entfernen, ist dies ohne Probleme möglich. Eine Nagelschere ist ausreichend, um das Bild an einer Stelle von der Wand zu lösen. Von dort aus ziehen Sie die restlichen Teile einfach ab. Arbeiten Sie langsam und vorsichtig. So löst sich das Bild in einem Teil von der Wand.

 
 

7. Fazit: Wandtattoos für Jugendzimmer sind cool und für jeden Geschmack zu haben

08-wandfolio-wandtattoo-jugendzimmer-fazit

Mit dem passenden Wandtattoo erhält jedes Jugendzimmer einen coolen und trendigen Look. Für jeden Style und jedes Budget gibt es ein kreatives Motiv. Ob praktische Tafelfolie oder verspieltes Rosenbild, ein Wandtattoo hat Abwechslung und Spaß zu bieten. Die Dekoration ist dabei leicht anzuwenden und bei Bedarf schnell zu entfernen. Bringen Sie das Jugendzimmer zum Strahlen! Wandfolio.de ist Ihr Spezialist für Wandtattoos. Bestellen Sie im Onlineshop von wandfolio.de die ausgefallensten und schönsten Wandtattoos für die Jugendzimmer Ihrer Kinder. Aussuchen, bestellen, nach Hause liefern lassen – so einfach geht es mit wandfolio.de.